Monatsarchiv für Januar 2009

Es geht weiter voran

Mittwoch, den 28. Januar 2009

Aktualisierung 03.02.2009:
Unser Installateur hat mich heute darauf hingewiesen, dass man nicht mehr Kloschl√ľssel sagt, sondern Wand-WC (damit auch alles seine Richtigkeit hat).

Am Montag und Dienstag war der Parkettleger da. Heute ist der Fliesenleger mit seinen Arbeiten fertig geworden. Das bedeutet aber auch, dass wir gestern nur sehr umständlich und die nächsten Tage gar nicht ins Haus können, weil ja der Fliesenkleber trocken muss.

Das hat unseren Installateur aber nicht davon abgehalten, gestern schon die erste Klosch√ľssel an die Wand zu schrauben. Jetzt k√∂nnen wir endlich das Dixi-Klo abbestellen.

N√§chste Woche kommt Dammann mit den T√ľren und der Treppe, damit zum Umzug am n√§chsten Samstag alles fertig ist.

Wenn wir wieder ins Haus können, gibt es auch endlich neue Bilder!

Es wird wohnlich

Sonntag, den 25. Januar 2009

Alle lebensnotwendigen Räume sind tapeziert. Nur der Hauswirtschaftsraum und der Vorraum fehlen noch. Die Räume haben  Zeit bis nach unserem Umzug. Das Bad im Obergeschoss wird der Fliesenleger in der nächsten Woche fertig stellen, dann können wir dort auch tapezieren.

Das Holz f√ľr unser Parkett wurde am Freitag geliefert und wird ab Morgen verlegt werden. Der Teppich f√ľr das Obergeschoss ist bestellt und wird n√§chste Woche Donnerstag geliefert.

Das G√§ste-WC im Erdgeschoss wird bis zu unserem Umzug leider nicht fertig werden. Die Fliesenbord√ľre f√ľr das G√§ste-WC wird erst in KW 06 produziert (obwohl sie vor Weihnachten bestellt worden ist!). Aber damit kann man leben ūüėČ

Der Innenausbau schreitet voran

Sonntag, den 18. Januar 2009

In der letzten Woche wurden die K√ľche und der Flur im EG gefliest. Die Badezimmer sind soweit vorbereitet, dass der Fliesenleger dort in der n√§chsten Woche weiter machen kann. Dammann war am Donnerstag da und hat die Fensterb√§nke eingebaut und die T√ľr f√ľr den Carport geliefert. Au√üerdem wurde die Eingangst√ľr ein wenig h√∂her gesetzt, weil diese √ľber den Trockenestrich schliff und niemals eine Fliese darunter gepasst h√§tte.

Seit gestern ist auch die K√ľche aufgebaut und sie ist (bis auf den K√ľhlschrank) schon voll funktionst√ľchtig. Aber wer braucht bei dem Wetter √ľberhaut einen K√ľhlschrank.

Als Schmankerln nochmals ein Tapeziervideo. Dieses Mal der Flur im Obergeschoss. Tapezieren Teil 3

Winterimpressionen

Mittwoch, den 14. Januar 2009

Dank Manfred gibt es ganz tolle Bilder vom Schnee in der vergangenen Woche. Inzwischen ist der Schnee größtenteils schon wieder geschmolzen.

Tapezieren – Teil 2

Samstag, den 10. Januar 2009

Heute gibt es ein weiteres Zeitraffervideo. Noch immer sind wir dabei das Wohnzimmer zu tapezieren. Am Donnerstagabend konnten wir leider nicht arbeiten, weil der Fliesenleger den Boden gespachtelt hat. Am Montag werden dann die ersten Fliesen gelegt.

Weil heute Nachmittag zwei weitere Tapeziertrupps f√ľr die K√ľche und das B√ľro anger√ľckt sind, fehlen im Wohnzimmer noch auf einer Wand Tapeten. Da wir nur Ausr√ľstung f√ľr zwei Trupps haben, musste der Wohnzimmertrupp heute Nachmittag abr√ľcken bzw. sich anderen Aufgaben widmen. Deshalb endet das Video auch mit dem Mittagessen.

Tapezieren – Teil 2

Tapezieren – Teil 1

Dienstag, den 6. Januar 2009

Das neue Jahr hat begonnen und wir sind flei√üig dabei zu tapezieren. Im Wohnzimmer hat der Bauherr w√§hrend des Tapezierens mal wieder die Kamera aktiviert und ein Zeitraffervideo gedreht. In den n√§chsten Tagen folgen vielleicht noch weitere Videos….

Tapezieren – Teil 1