Die Satellitensch├╝ssel

… hat nach nur 14 Monaten endlich ihren Bestimmungsort gefunden. Nun, es war immer klar, dass die Sch├╝ssel aus optischen Gr├╝nden nicht an das Haus geschraubt werden soll, sondern neben dem Scheinwerfer f├╝r den Hof, auf einen Masten platziert werden soll. Der erste Masten erwies sich als nicht Windstabil und es musste ein neuer (weiterer) Masten her. Als ehemaliger Laternenmasten beinhaltet dieser sogar eine Revisionsklappe.

Satellitensch├╝ssel

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.